Die Woche im Überblick - jetzt auch als Newsletter! Hier anmelden: redaktion@explizit.net
 
 

Wirtschaft

Ukrainischer Schuldenschnitt - 01.09.2015

Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit wurde gestern in der Ukraine ein Schuldenschnitt vereinbart. Die Geschichte des Deals zeigt, dass Staatsschulden und das „Zocken“ damit zum Spannendsten gehört, was es in der Finanzwelt gibt. Der Vorgang ist in Medien wie Finanzmedien wie dem Bloomberg Nachrichtendienst leicht verfolgbar und auch als bedeutend eingestuft; gleichwohl berichten Fernsehen oder Qualitätszeitungen nicht -  und wenn dann nur ohne angemessene Würdigung.

mehr

Gesellschaft

Schlaflos in Teheran, betroffen in Berlin - 31.08.2015

*Chinas Schwarzer Montag ist für die Rezession längst nicht ausgestanden. Vorbeugen ist nötig.

*Moskau und Beijing sollen neun Kernkraftwerke in Iran bauen, was Inspektionen bald blockiert.

*Al-Khaminai bejahte den Pakt, Ruhani nennt ihn unverbindlich. Sie fürchten den Kulturansturm.

*Berlin erlaubte eine Kluft mit Israel zum Atompakt und verfehlte seinen eigenen Mittelostkurs. 

mehr

Gesellschaft

Spielertransfers im Fußball – Menschenhandel? - 29.08.2015

(explizit.net) Die Präsidenten der Bundesligavereine äußern sich
.
Die schreckliche, die fußballose, Zeit ist vorbei, die neue Saison der Bundesliga hat begonnen. Die Vereine haben sich mit neuen Spielern verstärkt und für deren Wechsel hohe bis sehr hohe Geldsummen bezahlt. Besonderes Interesse fand dabei der lange als Gerücht gehandelte, inzwischen aber bestätigte Wechsel des belgischen Nationalspielers Kevin de Bruyn (24) vom VfL Wolfsburg nach Manchester City. Die Ablösesumme: 75 Millionen Euro. Dabei sprechen viele vom Kauf und Verkauf eines Spielers. Aber ist das richtig? Das wäre doch Menschenhandel, der in Deutschland verboten ist. Dieser Frage ist eine 8. Klasse im vergangenen Schuljahr nachgegangen und hat dazu alle Präsidenten der Vereine der 1. Bundesliga befragt. Der Lehrer der Klasse berichtet von den Antworten der Clubchefs der 18 Bundesligavereine. 

mehr

Gesellschaft

Gegengelesen: Abitur für alle - 29.08.2015

(explizit.net) Gegengelesen-Kommentar
.
Mal wieder wird eine Studie vorgelegt, die die Armut in Deutschland beleuchtet. Festgestellt wurde, dass nicht mehr erst der Hauptschulabschluss der garantierte Schlüssel in die Armut ist, sondern bereits mit einem Realschulabschluss die Chancen auf eine Zukunft in einem prekären Arbeitsverhältnis sicher ist. Daneben sind Rentner und Alleinerziehende ebenso bestens dabei, in die Armutsfalle zu tappen.

mehr

Gesellschaft

Rezession im Globalkrieg - 25.08.2015

*Chinas Schwarzer Montag führt zur Rezession im Globalkrieg, verknüpft Kriege und Weltkrise.
 *In den Regionen vertragen Marktwirtschaften keine linksdogmatische Lenkung der Ökonomien.
 *Mittelost sah Arabische Sozialisten, Stammesdynastien und Islamstaaten - ohne freie Liberalität.
 *Kairo notierte eine Strategische Partnerschaft Iran-Russland. Europa ringt mit der Immigration. 

mehr

Gesellschaft

Egon Bahr oder das Ende der großen Männer - 24.08.2015

Die Trauer um Egon Bahr, das wehmütige Erinnern an solche Gestalten, die als Politmarken gelten können, ebenso wie Helmuth Schmidt oder Hans-Dietrich Genscher, der noch jedes Datum kennt, lässt vergessen, dass Typen wie diese Politiker heute nicht mehr eine solch große Bedeutung hätten. Gefragt sind im 21. Jahrhundert nicht belesene, gut informierte und gescheite Männer und Frauen, es zählt der pfiffige Manager und seit Helmut Kohl der Aussitzer.

mehr

Wirtschaft

Die Niedrigzinspolitik der EZB - 22.08.2015

Die Politik niedriger Zinsen der EZB ist umstritten, besonders in Deutschland. Ein Standardargument – selbst am Montag von Gregor Gysi in der Bundestagsdebatte vorgebracht – dass die Sparer keinen anständigen Zinsen mehr bekommen. Oder sie wird noch ausführlicher kritisiert durch einen Artikel der Jenaer Allianz für soziale Marktwirtschaft in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 31.7.2015 bzw. auf der Webpage der Ludwig-Erhard-Stiftung[i]. Dort wird auch von wirtschaftlichen Verzerrungen durch die Niedrigzinspolitik der EZB gesprochen bei den Versicherern, den Klein- Mittelständlern, dem Entstehen und Überleben verschiedener Branchen usw., usw. Das mögen alles Effekt sein, aber eigentlich ist selbst die jetzige Niedrigzinsphase eine volkswirtschaftlich normalere und gesündere Situation als vieles der Vergangenheit.

mehr

Gesellschaft

Turbomodus durch Migration - 18.08.2015

*Der weiter schwelende Konflikt um die Ukraine und die Krim lässt Länder wie Polen aufrüsten.
*Die Gegnerlisten führen Russland und China an, gefolgt von Islamstaaten und Globalislamisten.
*Migration in Demokratien führt zum "Mauerbau". Derselbe Ruf ertönt in Amerikas Wahlkampf.
*Neue Achsen bilden sich innen und außen, darunter zwischen Linken, Rechten und Islamisten. 

mehr

Gesellschaft

Der Zeit fehlt der Elan - 16.08.2015

(explizit.net) Gegengelesen-Kommentar
.
Ich bin es leid, dass Gregor Gysi als Kaviarkommunist desavouiert wird. Ich bin es leid, dass die Bundesliga die Einteilung der Jahreszeiten vorgibt. Ich bin es leid, dass Geld die Welt regiert. Ich bin es leid, dass das Privatfernsehen die Bürger verdummt. Ich bin es leid, dass mach Kirchen ihre Botschaft verraten. Ich bin es leid, dass die sexuelle Orientierung das Thema ist und nicht die Fähigkeit zur Liebe. Ich bin es leid, dass über Sexualität geredet wird und nicht über die Lust am Sex.

mehr

Gesellschaft

Wahlkampf, Atomstreit und Sueskanal - 10.08.2015

*Präsidialbewerber sagen Nein zum Iranpakt, Ja zu Israel und voller Kurs gegen den "Islamstaat".
 *Moskau und Beijing helfen dem schiitischen Islamstaat durch Waffen: Sulaimani war im Kreml.
 *Nach einem Jahr der Luftangriffe expandiert der sunnitische "Islamstaat" und verfolgt Christen.
 *Kairo weihte den neuen Sueskanal ein, erschöpft sich jedoch gegen Islamisten innen und außen. 

mehr

Serien

Christlicher Bilderdienst

Dossiers

Dossier Die Situation der Religion
Dossier Die Situation der Religion

Themen: Das Jahrhundert Gottes • Rückgang der Religion - nur in Westeuropa • Ein säkulares Zeitalter • Zwischen Materialismus und Spiritualität • Horizonterweiterung statt Bekehrung

2,90 EUR


Dossier Effektiv Studieren
Dossier Effektiv Studieren

Themen: Fachzeitschriften nutzen • Richtiges Zitieren in wissenschaftlichen Arbeiten • Prüfungen: Auf den aktiven Wortschatz kommt es an • Studieren, um weise zu werden • Bibliotheken gezielter nutzen • Wie finde ich Forschungsliteratur? 

2,90 EUR


Dossier Kirche und Medien
Dossier Kirche und Medien

Themen: Medienkompetenz in der kirchlichen Öffentlichkeitsarbeit • Jugendpastoral und Social Media • Vatikan und Medien • Evangelium über das Handy • Seelsorge im Internet • Medienberufe in der kirchlichen Öffentlichkeitsarbeit

2,90 EUR


Archiv

Alle Berichte - alle Hintergründe

In unserem Archiv finden Sie alle bei explizit.net erschienenen Artikel, Interviews und Berichte. Sie können nach Schlagworten, Titeln oder Autoren suchen. Einfach die gewünschte Suchkategorie auswählen und das entsprechende Suchwort eingeben: